Gemeinde Heiligenberg

Seitenbereiche

Tourist-Information

Fon: 07554/9983-12

Impressum | Hilfe | Inhalt

Volltextsuche

Die Sonne über dem Bodensee

GENIEßEN, ERLEBEN, WOHLFÜHLEN

Die Sonne über dem Bodensee

GENIEßEN, ERLEBEN, WOHLFüHLEN

Bebauungspläne

Auszug aus dem Bebauungsplan "Wintersulgen - Nord I"

Bebauungspläne werden vom Gemeinderat als Satzungen beschlossen, sie stellen somit einen Teil des Ortsrechts einer Gemeinde dar.

Ein Bebauungsplan regelt die Art und Weise der m√∂glichen Bebauung von parzellierten Grundst√ľcken und die Nutzung der in diesem Zusammenhang stehenden, von einer Bebauung frei zu haltenden Fl√§chen. 

Der Bebauungsplan wird normalerweise nur f√ľr einen Teil des Gemeindegebietes, etwa eine Gruppe von Grundst√ľcken, oder einen Gemeindeteil aufgestellt. In der Regel besteht der Plan aus der Planzeichnung und dem Text. 

Nicht Teil der Satzung, aber im Rahmen des Verfahrens zwingend erforderlich ist eine Erl√§uterung, in der die Ziele und Zwecke der Planung dargelegt und in die Festsetzungen erl√§utert werden m√ľssen (Begr√ľndung). Teil der Begr√ľndung ist - bei neueren Bebauungspl√§nen - auch der Umweltbericht.

Die im Bebauungsplan getroffenen Regelungen f√ľr die Bebauung sind in der Regel verbindlich. Befreiungen k√∂nnen von der Baurechtsbeh√∂rde im Einvernehmen mit der Gemeinde unter bestimmten gesetzlichen Voraussetzungen erteilt werden (abschlie√üend geregelt im ¬ß 31 Baugesetzbuch).

Nachfolgend sind die wichtigsten Bebauungspl√§ne der Gemeinde Heiligenberg dargestellt. Die Pl√§ne sind, zur besseren Darstellung, auf DIN-A3 verkleinert und daher nicht ma√üstabsgerecht!

Da hier nicht alle Bebauungspl√§ne bereitgestellt werden k√∂nnen, empfiehlt es sich weiterhin, sich vor Planung einer Bauma√ünahme mit dem Bauamt der Gemeinde in Verbindung zu setzen, um sich √ľber die Bauvorschriften auf Ihrem Grundst√ľck zu informieren.

Fon: 07554 / 9983-15 oder per Mail

Weitere Informationen